Liebe Ostergrüße von uns!

Aktuelle Meldung vom 25.06.20

Elternbrief zum Schulstart ab dem 29.06.20

Aktuelle Meldung vom 22.06.2020

Ab dem 29.6.2020 muss für jedes Kind eine Gesundheitsbestätigung vorliegen, sonst darf es nicht am Unterricht teilnehmen. 

Gesundheitsbestätigung

Aktuelle Meldung vom 17.06.2020

Ab dem 29.06.2020 dürfen wieder alle Kinder in die Schule, für sie gelten dann keine Abstandsregeln mehr. Die Stundenpläne müssen angepasst werden und sehen daher anders aus als vor der Schulschließung, da bestimmte Vorgaben vom Kultusministerium einzuhalten sind. Weitere Infos dazu werden Ihnen rechtzeitig mitgeteilt.

Aktuelle Meldung vom 26.05.2020

Elternbrief zum Start nach Pfingsten

ACHTUNG – Aktuelle Meldung vom 23.5.2020 

Nach den Pfingstferien starten die Klassenstufen 1 und 3, in der Folgewoche kommen die Klassenstufen 2 und 4!!!!!

Elternbrief für die Zeit bis zu den Pfingstferien und danach

Aktuelle Meldung vom 14.05.2020

Für den Präsenzunterricht in der Schule ab dem 18.05.2020 gelten die folgenden Hygienemaßnahmen:

Hygieneplan

Aktuelle Meldung vom 6.05.2020                                                       

Liebe Eltern, am Montag, dem 18.05.20 beginnt der Unterricht in der Schule wieder, zunächst für unsere Viertklässler in zwei Gruppen, allerdings sehr reduziert. Stundenpläne und weitere Informationen folgen. Alle anderen Klassen kommen dann wochenweise wechselnd, ebenfalls mit reduziertem Gruppenunterricht, nach den Pfingstferien zur Schule. Weitere Infos finden sie auf der Seite des Kultusministeriums.

Aktuelle Mitteilung vom 30.04.2020                                                    WARNUNG – Videokonferenzdienst Zoom vom Ministerium verboten zur Nutzung für schulische Zwecke.

Achtung: Die Notbetreuung wurde ab Montag, 27.04.2020 erweitert. (Kein Antrag für Notfallbetreuung, aber eine Bescheinigung des Arbeitgebers erforderlich! ) Nähere Informationen finden Sie im  folgenden Schreiben von Kultusministerin Eisenmann:

Schreiben zur Notbetreuung ab dem 27.04.2020

Hinweise des Kultusministeriums zum Corona-Virus, die laufend aktualisiert werden, finden Sie unter folgendem Link:

Informationen zum Corona-Virus

Informationen sowie das Anmeldeformular zur Notfallbetreuung für Kinder mit Eltern, die in der “kritischen Infrastruktur” arbeiten, finden Sie im folgenden Link. Wir bitten Sie, diese Betreuung wirklich nur dann in Anspruch zu nehmen, wenn Sie keine andere Betreuungsmöglichkeit haben.

Antrag für Notfallbetreuung

Hurra, unser Schullied ist fertig!!! Einfach klicken und anhören!

Hier Klicken

Die Manfred-Kyber-Grundschule

Oberhalb von Löwenstein, direkt unter der Burg und neben der Stadtkirche liegt die Manfred-Kyber-Grundschule, die Schule mit den „schönsten Aussichten“.

Zwischen Kirche und Schule befindet sich der – dank eines großzügigen Nachlasses – neu gestaltete Schulhof mit der Waldtribüne und dem Stadtbalkon. Zur Talseite gibt es noch einen zweiten, kleineren Schulhof, einen Spielplatz.

Erwähnenswert ist vor allem auch das Schulgebäude. Der neuere Anbau mit der Aula sowie die gesamte Innenraumgestaltung der Schule bestechen durch ihre besondere Architektur und vermitteln eine Wohlfühlatmosphäre.

Mit Hilfe der Elterninitiative Löwenburg e.V. – einem Verein zur Betreuung von Löwensteiner Kindern – kann für alle Schülerinnen und Schüler der Grundschule eine Ganztagesbetreuung mit Hausaufgabenbeaufsichtigung und Mittagessen angeboten werden.

Der Förderverein der Manfred-Kyber-Grundschule e.V. fördert die Erziehung durch die ideelle und finanzielle Unterstützung. Ziel ist es, Mittel zur Finanzierung verschiedener Bereiche zu beschaffen und Aktionen mit Schülern und Lehrkräften zu organisieren.

Unser Leitbild

Frieden – Förderung – Fitness – Flexible Betreuung
Mehr erfahren